Du bist hier:

Hygienekonzept - Handball

! Das Betreten der Turnhalle ist nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet.

 

! Die markierten Laufrichtungen sind einzuhalten.

 

! Sämtliche Wege zur Toilette, zum Ausgang usw. sind nur mit Mundschutz gestattet.

 

! Bei Einlass in das Kultur- und Sportzentrum trägt sich jeder Zuschauer mit seinen Kontaktdaten wahrheitsgemäß in die ausliegenden Listen ein.

 

! Heim- und Gastmannschaften erhalten von den Verantwortlichen des TSV Blau-Weiß Brehna eine Liste, in der die Kontaktdaten der Spieler wahrheitsgemäß eingetragen werden.

 

! Wir bitten Heim- und Gastmannschaften den aushängenden Kabinenplan einzuhalten. Die Mannschaften werden durch einen Verantwortlichen des TSV Blau-Weiß zu den Kabinen geführt.

 

! In den Umkleidekabinen hängen an jeder Tür weitere Regeln, die das Duschen und das Betreten der Spielfläche betreffen, auch hier werden die Mannschaften von einem Verantwortlichen des TSV Blau-Weiß Brehna in die Turnhalle geführt.

 

! Die Gastmannschaft darf zuerst duschen, da 2 Kabinen mit einer gemeinsamen Dusche ausgestattet sind.

 

! Es ist nur eine begrenzte Zuschauerzahl zugelassen.

(Heimzuschauer: 20 und Gästezuschauer: 12 – ohne Spieler und Mannschaftsverantwortliche)

 

! Die Sitzflächen sind entsprechend ihrer Kennzeichnung zu nutzen.

 

! Der Verzehr von Speisen und Getränken ist auf der Tribüne nicht erlaubt. Es sind die gekennzeichneten Flächen im Eingangsbereich zu nutzen.

 

! Das Rauchen vor der Eingangstür ist nicht gestattet, bitte nur in den gekennzeichneten Flächen rauchen.

 

VIELEN DANK VORAB FÜR IHR VERSTÄNDNIS

UND DIE EINHALTUNG